Kein Rückzieher bei der Planung

Julia Jacob

Von Julia Jacob

Mi, 15. Januar 2014

Neuenburg

Der FC Neuenburg soll einen Kunstrasenplatz erhalten, doch am geplanten Standort trainieren auch die Baseballer.

NEUENBURG AM RHEIN. Emotionen gehören zum Sport dazu. Im Fall des geplanten Kunstrasenplatzes, der am Rheinwaldstadion entstehen soll, ist jedoch schon vor dem Anpfiff ordentlich Dampf im Kessel. Der Grund: Dort, wo die Kicker des FCN künftig auf Torjagd gehen wollen, üben die Atomics mit ihren Jugendlichen den Abschlag. Damit nicht genug. Die Anlage, für die die Stadt 650 000 Euro in die Hand nehmen will, weckt auch bei anderen Vereinen Begehrlichkeiten.

Im Süden das Rheinwaldstadion, im Norden das Vereinsheim, im Osten die Rheinwaldstraße, im Westen die Rasenplätze des FCN – so verortete Landschaftsarchitekt Ralf Wermuth, den die Stadt mit der Planung des Kunstrasenplatzes beauftragt hat, den Standort für die neue Spiel- und Trainingsfläche des FCN bei seiner Präsentation im Ausschuss für Umwelt und Technik am Montagabend. Das 105 auf 68 Meter Feld soll sich nahtlos einfügen in den Freiraum, der bislang zwischen dem Stadion und der Baseballanlage klafft. Bislang ist die begrünte Fläche Spielwiese für Jedermann. Aber auch die Jugendlichen und Frauen des Baseballclubs, dessen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung