Bundesministerium erteilt Absage

Keine Ausfahrt für Bad Bellingen

Claudia Renk

Von Claudia Renk

Mi, 29. April 2009 um 17:53 Uhr

Bad Bellingen

Die Autobahnausfahrt über die Raststätte Bad Bellingen ist vorerst vom Tisch. Bürgermeister Christoph Hoffmann erhielt einen abschließenden Bescheid aus dem Bundesverkehrsmi nisterium.

BAD BELLINGEN. Auch ein Schreiben von Bad Bellingens Bürgermeister Christoph Hoffmann an Bundesverkehrsminister Tiefensee brachte keine positivere Auskunft: Gestern hatte der Rathauschef die Antwort in der Post, dass eine Autobahn-Anschlussstelle innerhalb der Rastanlage Bad Bellingen grundsätzlich nicht genehmigt wird, auch nicht vorübergehend.

"Das ist ein abschließender Bescheid", konstatierte Hoffmann auf Anfrage der Badischen Zeitung. "Es macht keinen Sinn– und ich werde es auch nicht tun, sich weiter darum zu kümmern, bis die grundsätzliche Einstellung sich ändert und eine Einzelfallprüfung zugelassen wird", zeigte sich der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ