Account/Login

Wohnen in Freiburg

Haus an der Freiaustraße 99 wird neues Projekt des Mietshäusersyndikats

Julia Littmann
  • Fr, 03. Januar 2020, 11:14 Uhr
    Freiburg

     

Ein denkmalgeschütztes Haus, zwischen B31, Bahnlinie und Heinrich-von-Stephan-Straße wird statt von Spekulanten von seinen Bewohnern gekauft. Das gefällt auch dem Eigentümer.

Stefanie Rudolf, Viktoria Sauter und Marius Huber vor der Freiau 99  | Foto: Thomas Kunz
Stefanie Rudolf, Viktoria Sauter und Marius Huber vor der Freiau 99 Foto: Thomas Kunz
Inmitten der städteplanerisch durchgestylten Heinrich-von-Stephan-Straße hält sich – rechter Hand vom Bahnhof kommend – ein Freiau-Riegel in fröhlichem Bullerbü-Look. Vier dreigeschossige Häuser dicht an dicht aneinandergebacken trotzen der Büromeile ein kleines bisschen Vergangenheit ab und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar