Kicken aus dem Handgelenk

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Di, 18. Mai 2010

Ettenheim

Zum WM-Auftakt am 11. Juni die besondere Herausforderung: 1. Ettenheimer Kicker-Stadtmeisterschaft im Rohanhof.

ETTENHEIM (fi). 22 krisenfreie Kunststoff-Fußballer, zwei Tore und ein knochenharter Ball: Die Energie kommt über acht Stahlstangen. Gefeuert wird aus dem Handgelenk. Es braucht die Körperhaltung des Cowboys (locker im Sattel) und die Einstellung des Shaolin (alle Muskelfasern unter Kontrolle). So ist Kicker zu spielen.

Wer das Spiel beherrscht, der ist in Ettenheim goldrichtig. Am Freitag, 11. Juni, an dem Tag, an dem im fernen Südafrika die Fußball-WM eröffnet wird, sucht Ettenheim seine Fußball-Champions. Von 14.30 Uhr an wird die erste Ettenheimer Kicker-Stadtmeisterschaft (Tischfußball) ausgespielt.
Veranstaltet wird der Wettbewerb für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung