Der Ausverkauf der Erde

Gabriele Schoder

Von Gabriele Schoder

Di, 06. Oktober 2015

Kino

NEU IM KINO: Der packende und beklemmende österreichische Dokumentarfilm "Landraub".

Die Kamera fährt durch riesige Palmenplantagen. "Die Erträge sind sehr hoch", schwärmt der Manager: "Spätestens nach sieben Jahren macht sich die Investition bezahlt – und in den nächsten 20 Jahren werden Sie lächeln, sooft Sie zur Bank gehen!" Was der Agronom, ein Tycoon im boomenden Geschäft mit Palmöl, freilich verschweigt, sind die Umweltfolgen der enormen Nachfrage nach dem billigen und extrem haltbaren Universalfett für Lebensmittel und Kosmetika: Allein in Indonesien werden jedes Jahr 620 000 Hektar Waldfläche abgeholzt, der Inselstaat ist bereits der drittgrößte Klimasünder nach China und den USA.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ