Kirchhofens schönstes Wohnzimmer

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Sa, 21. Februar 2015

Ehrenkirchen

Die Orgel in dem Ehrenkirchener Teilort ist rund 40 Jahre alt / Sie orientiert sich an einem Instrument aus dem 19. Jahrhundert.

EHRENKIRCHEN. Bis zurück ins 13. Jahrhundert reicht die Geschichte der Kirche Mariä Himmelfahrt in Kirchhofen. Das barocke Schmuckkästchen in exponierter Lage beherbergt ein spannendes Instrument mit wechselvoller Geschichte: Eine Orgel aus den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, für die eine Orgel aus den Anfängen des 19. Jahrhunderts als Vorbild diente. In deren Gehäuse steckte zwischenzeitlich jedoch noch ein Instrument aus der Zeit kurz vor Beginn des Ersten Weltkrieges.

Klingt kompliziert und klingt vor allem herausragend. "Es ist eine wirklich gelungene Orgel, guter Klang, gute Firma", sagt Fuldas Domorganist und Professor für Orgelimprovisation, Hans-Jürgen Kaiser, der auch das Eröffnungskonzert zur im vergangenen Jahr begonnenen Orgel-Jubiläums-Konzertreihe gab. In der Wallfahrtskirche sind Orgeln seit dem 16. Jahrhundert belegt, über die jedoch nichts Näheres bekannt ist. Die eigentliche Orgelgeschichte beginnt mit der 1815 fertiggestellten Schuble-Orgel. Ihr Gehäuse steht zumindest zu großen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung