Feuerwehrpraxis aus nächster Nähe

Monika Rombach

Von Monika Rombach

Do, 13. Oktober 2011

Kirchzarten

Bei Herbstübung der Gesamtwehr Kirchzarten konnten die Zuschauer miterleben, dass jeder Handgriff auch ohne "Drehbuch" sitzt.

KIRCHZARTEN. Viele Zuschauer folgten der Einladung der Gesamtwehr Kirchzarten, bei der Herbstgroßübung einmal aus nächster Nähe Feuerwehrpraxis zu erleben.

Auf der Höllentalstraße bei Burg-Birkenhof verwies das gestellte Szenario auf den Unfall eines beladenen Gefahrguttransporters (GT) und zweier Personenkraftwagen. Die Insassen zogen sich bei dem Unglück unterschiedlich schwere "Verletzungen" zu, die von Mimen der Jugendfeuerwehr wirklichkeitsnah simuliert wurden. Einer der Unfallbeteiligtenwurde aus dem Fahrzeug geschleudert, ein anderer rettete sich selbst. Zwei ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ