Giersbergkapelle wird renoviert

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Mo, 21. Januar 2013

Kirchzarten

Die Erneuerung des Innenraumes kostet 35 000 Euro.

KIRCHZARTEN. Die katholische Gemeinde St. Gallus lässt den Innenraum der Wallfahrtskapelle auf dem Giersberg renovieren. Veranschlagt sind dafür 35 000 Euro, wobei ein Gemeindemitglied schon 10 000 Euro dafür gespendet hat. "Diese Spende war auch der Auslöser dafür, dass wir das Projekt angehen", erklärt Pfarrer Werner Mühlherr.

Pfarrer Mühlherr hätte nicht gedacht, so bald nach seinem Dienstantritt im Dreisamtal (die BZ berichtete) schon als Bauherr zu agieren. Er leitet seit September die Seelsorgeeinheit Kirchzarten mit den Gemeinden St. Laurentius in Hofsgrund, Mariä Krönung in Oberried und St. Gallus in Kirchzarten. Nachdem aber die Spende eingegangen ist und das Bauamt im Erzbischöflichen Ordinariat grünes Licht gegeben hat, beschloss der Pfarrgemeinderat das Projekt anzugehen. Zuletzt war der Innenraum der 1738 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ