"Inklusion als Weg und Programm"

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Do, 03. August 2017

Kirchzarten

Ein bundesweit beachtetes Projekt: Die Akademie im Hofgut Himmelreich blickt auf zehn Jahre erfolgreiche Arbeit zurück.

KIRCHZARTEN. Begann im Hofgut Himmelreich vor nahezu 14 Jahren ein bundesweit beachtetes Modell zur Integration von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt, hat sich wenige Jahre später daraus die Akademie Himmelreich als in Fachkreisen anerkanntes Kompetenzzentrum für Inklusion entwickelt. Am Freitag, 4. August, soll das Zehnjährige der Akademie im Rahmen eines Festaktes mit dem Leitwort "Inklusion als Weg und Programm" gefeiert werden.

An den Festakt schließt sich das Hoffest im Hofgut Himmelreich an, das bis zum 6. August mit Musik und buntem Flohmarkt stattfindet. "Die Akademie Himmelreich hat sich in den zehn Jahren ihres Bestehens in besonderer Weise um die berufliche Bildung und Berufsvorbereitung von jungen Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen, der Umsetzung von Inklusion in Kommunen und der Sensibilisierung von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ