Account/Login

Radsport

Kittel ärgert sich über Kritik seiner Teamleitung bei Tour de France

  • dpa

  • Mo, 16. Juli 2018, 17:30 Uhr
    Radsport

     

Zoff im Team von Katusha-Alpecin: Die Teamleitung wirft Marcel Kittel Egoismus und Ineffektivität vor. Der Topsprinter ist von der Kritik genervt – und glaubt noch an ein Happy End auf den letzten Etappen.

Marcel Kittel (links) umarmt Daniel Martin aus Irland vom UAE Team Emirates.  | Foto: dpa
Marcel Kittel (links) umarmt Daniel Martin aus Irland vom UAE Team Emirates. Foto: dpa
1/2
Trotz Krisenstimmung im Team und den Nullnummern auf den Flachetappen: Der als Erfolgsgarant ins Katusha-Alpecin-Team geholte Marcel Kittel will weiterkämpfen und denkt bei der 105. Tour de France nicht ans ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar