Account/Login

Kläranlage stößt an ihre Grenzen

Klaus Fischer
  • Di, 28. Juli 2015
    Ettenheim

     

Verbandskläranlage in Kappel muss für rund 6,5 Millionen Euro erweitert werden / Gründe: Wasserpark und neue Hotels.

SÜDLICHE ORTENAU. Der Europa-Park baut einen Wasserpark und mindestens zwei neue Hotels in östlicher Ortsrandlage von Rust – mit Folgen für den Abwasserzweckverband Südliche Ortenau. Der muss nicht nur sein Kanalnetz am künftigen Abwasseraufkommen ausrichten, sondern auch die Kapazität der Verbandskläranlage nördlich von Kappel deutlich erweitern. Letzteres soll in den nächsten drei Jahren in zwei Bauabschnitten realisiert werden und wird den Verband rund 6,5 Millionen Euro Kosten.

Erstes Gebot werde aber sein, dass die Abwassergebühren für die privaten Haushalte im Verbandsgebiet durch die notwendigen Investitionen nicht steigen. Das machte Ettenheims Bürgermeister und Verbandsvorsitzender Bruno Metz am Rande einer Zweckverbandssitzung am Montag auf dem Betriebsgelände in Kappel deutlich. Über Abwassergebühren und Anschlussbeiträge ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar