Account/Login

Klare Worte und gute Nachrichten

Stefan Sahli

Von

Sa, 12. Mai 2012

Todtmoos

Landtagsabgeordneter Reinhold Pix macht in Todtmoos seinen Antrittsbesuch bei Bürgermeister und Gemeinderat.

Gruppenbild mit Abgeordnetem: Jörg Oeh...ieter Folles, Bernd Struck (von links)  | Foto: Stefan Sahli
Gruppenbild mit Abgeordnetem: Jörg Oehler, Herbert Kiefer, Reinhold Pix, Christine van der Meyden, Gerhard Philipp, Engelbert Strittmatter, Hans-Dieter Folles, Bernd Struck (von links) Foto: Stefan Sahli

TODTMOOS. In Todtmoos war der grüne Landtagsabgeordnete Reinhold Pix schon das ein oder andere Mal. Gestern machte der einzig verbliebene Abgeordnete des Wahlkreises Freiburg-Hochschwarzwald seinen "Antrittsbesuch" und gab sich fast schon staatsmännisch. "Ich biete ihnen den grünen Draht zur Landesregierung an – vergessen wir die ganze politische Farbenlehre", sagte er bei einem rund dreistündigen Gespräch mit Bürgermeister Herbert Kiefer dem Gemeinderat.

"In früheren Zeiten hätten sich mich wohl nicht so herzlich empfangen", sagte Pix zwar gleich zu Beginn an die Adresse von Bürgermeister Herbert Kiefer (CDU), gab sich im Gespräch aber doch ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar