Account/Login

Komödie mit ernstem politischem Hintergrund

  • Mo, 11. März 2024
    Bad Säckingen

     

Nach 30 Jahren verabschiedete die Festspielgemeinde Bad Säckingen Renate und Günter Kraus. Zum 23. Mal führte Irene Kraus bei "Romulus der Große" Regie.

Der letzte weströmische Kaiser Romulus...is Affeldt) im Kreise der Verschwörer.  | Foto: Michael Gottstein
Der letzte weströmische Kaiser Romulus (Dennis Affeldt) im Kreise der Verschwörer. Foto: Michael Gottstein
Soll man für einen Staat kämpfen, der gar nicht erhaltenswert ist? Ist Kultur etwas, das man verteidigen kann? Diese Fragen werden in Friedrich Dürrenmatts Komödie "Romulus der Große" abgehandelt, die am Freitag bei der Festspielgemeinde Bad Säckingen Premiere feierte. Es war die 23. Regiearbeit, die Renate Kraus – dieses Mal zusammen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar