"Das Ernten ist das Schönste"

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Di, 26. Oktober 2010

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Landwirtschaftliche Berufe gelten nicht mehr als spießig, sondern werden für junge Leute zunehmend attraktiver.

FREIBURG/BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Das Leben auf dem Land galt lange Zeit als spießig, die Bauern und ihre Lebensweise wurden als überholt angesehen. Heute aber sehnen sich viele nach dieser Welt, wollen Landluft schnuppern, die Jahreszeiten, die Entwicklung der Tiere und die Ernte erleben. Wer nicht auf einem Betrieb aufgewachsen ist, kann über die Ausbildung einen Einstieg finden und danach – der Strukturwandel macht es möglich – auch eine Beschäftigung. Informationen zum Berufsbild des Landwirts gibt es vom 2. bis 4. November im Bildungshaus Kloster St. Ulrich.

Ach, die Kühe, und erst recht die Kälbchen. Aina Bocksteger kommt ins Schwärmen. "Es war eine Herzensentscheidung, Landwirtin zu werden", sagt die 22-jährige junge Frau aus Bad Säckingen. Die traf sie vor zwei Jahren. Seither hat sie auf einem Milchvieh- und Ackerbaubetrieb in der Ortenau das Melken, die Kälberaufzucht, das Pflügen und Säen, das Heuen und Ernten erlernt und in der Freiburger Edith-Stein-Berufsschule das nötige theoretische Fachwissen erlangt.

Im nächsten Jahr steht die Prüfung an und dann will Aina Bocksteger erst einmal ins Ausland, nach Australien oder in die Vereinigten Staaten, Bewerbungen laufen schon. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ