Gemeinden müssen bald um Bewohner kämpfen

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Fr, 26. Oktober 2012

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Der demografische Wandel beschäftigt Kommunen in Südbaden.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Die Bevölkerungsprognose lässt keine Zweifel: Auch in Baden-Württemberg wird die Einwohnerzahl in den kommenden Jahren sinken, in den Dörfern stärker als in den Städten. Denn unaufhaltsam schreitet der demografische Wandel voran: Der Anteil der jüngeren Menschen sinkt und damit auch der Anteil der Frauen und Männer, die eine Familie gründen und im Erwerbsalter sind.

Wie aber lassen sich trotz dieser Entwicklung Wirtschaftskraft und Infrastruktur im ländlichen Raum halten? Jüngst hat sich der Arbeitskreis Ländlicher Raum und Verbraucherschutz der Landtagsfraktion der Grünen, dem auch der Ihringer Abgeordnete Reinhold Pix angehört, bei einer Rundreise durch den Breisgau mit dieser Frage beschäftigt. Im Rahmen eines Expertengesprächs im Institut für Landespflege der Universität Freiburg ging es um "Nachhaltige Entwicklung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ