Koks-Kurier fliegt trotz Voodoo-Zauber auf

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Di, 26. Februar 2013

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Gefängnisstrafe für Kokainschmuggel im ICE.

FREIBURG. "Kann ein gebildeter und studierter Mensch wie Sie an Voodoo-Zauber glauben?" "Manche glauben daran, andere nicht. Ich glaube daran", antwortete auf die Frage von Staatsanwalt Schindler ein 48- jähriger Nigerianer. Er musste sich wegen der Einfuhr von 123 Gramm 80- prozentigen Kokains aus Belgien vor dem Amtsgericht Freiburg verantworten. Am 24. August 2012 war er um 7.15 Uhr im ICE von Köln nach Basel auf Höhe Bad Krozingen vom Zoll festgenommen worden. Nun ist er zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt worden.

Was hat Voodoo-Zauber mit Kokain zu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ