Ausbau bis Breisach

Naturschützer: B 31 West darf nicht gebaut werden

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Fr, 06. Januar 2017 um 18:05 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Lebensraum zahlreicher Tiere in Gefahr: Der Landesnaturschutzverband spricht von einem "ökologischen Kahlschlag". Das Regierungspräsidium Freiburg sieht kein K.O.-Kriterium.

Im Dezember wurden im Regierungspräsidium (RP) Untersuchungen zum möglichen Einfluss der B 31 West auf die Tierwelt vorgestellt. Bei dem nichtöffentlichen Termin stellten Fachleute ihre Erkenntnisse vor. Dabei ging es etwa um Gutachten zu Vögeln, den Einfluss auf Fledermäuse und Wildkatzen, Frösche, Schlangen oder Insekten.

Über die B 31 West wird schon lange gestritten. Die Straße soll von Freiburg bis nach Breisach führen. Die Planung für den zweiten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ