Neue Ära im Kreisfeuerwehrverband

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 15. März 2016

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Christoph Zachow löst Markus Riesterer als Verbandsvorsitzenden ab / Ehrenmitgliedschaft für Landesverbandsvize Gerhard Lai .

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Nach zehn Jahren an der Spitze der Dachorganisation der freiwilligen Feuerwehren des Landkreises stellte sich Verbandsvorsitzender Markus Riesterer auf der Hauptversammlung in Bötzingen nicht mehr zur Wahl. An seine Stelle wurde mit 99 Prozent der Stimmen Breisachs stellvertretender Feuerwehrkommandant Christoph Zachow gewählt. Für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt wurden dessen Stellvertreter Gotthard Benitz und Karlheinz Thoma.

Sichtlich schwer fiel es Markus Riesterer dann aber doch, seinem Nachfolger, dem 33-jährigen Hauptbrandmeister und Bollschweiler Hauptamtsleiter Christoph Zachow, den Platz in der Mitte des Kreisfeuerwehrvorstandspodiums zu überlassen. Er freue sich auf die neue Aufgabe, so der neue Vorsitzende. Er forderte alle Anwesenden auf, sich in der Verbandarbeit zu engagieren. Der scheidende Verbandsvorsitzende hatte bereits in seiner Begrüßungsrede angekündigt, nicht noch einmal kandidieren zu wollen. "Eine spannende, lehrreiche und aufreibende Zeit geht zu Ende", fasste ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ