"Orientierungsphase ist jetzt rum"

Marius Alexander

Von Marius Alexander

Sa, 05. Januar 2019

Kreis Emmendingen

Für die Integration von Geflüchteten ist das Zusammenspiel von ehrenamtliche Helfern und Hauptamtlichen ein Fixpunkt geblieben.

EMMENDINGEN. Die Integration von Geflüchteten ist nach wie vor eine große Aufgabe, hat sich jedoch auf neue Ebenen verlagert. Die Art der Arbeit hat sich gewandelt. Das stellen auch Utta Link und Uwe Honecker von der Servicestelle des Diakonischen Werks und des Caritasverbands fest. Die im Jahr 2015 zum Höhepunkt des Zustroms von Flüchtlingen eingerichtete Stelle hatte vornehmlich die Aufgabe, zwischen ehrenamtlichen Helfern der Freundeskreise und amtlichen Stellen als Vermittler zu fungieren. Das bleibt, ist aber erweitert worden.

Beide Verbände, die die Servicestelle "Ehrenamtliche unterstützen Geflüchtete" zu hundert Prozent finanzieren, werden auch künftig an diesem Knotenpunkt der Integrationsarbeit aktiv sein. Der Caritasverband hat seine "Werkstatt Integration" vom 1. Januar an auf die nächsten fünf Jahre angelegt. Das Diakonische Werk hat sich erstmals auf drei Jahre festgelegt, wobei Utta Link einen Teil der Aufgaben von Detlev Theobald, der bisher für den evangelischen Kirchenbezirk als Beauftragter für Flucht und Migration zuständig war, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung