Kreis übernimmt Förderschule nicht

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Sa, 20. Oktober 2018

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Titisee-Neustadt möchte die Trägerschaft abgeben, weil ein notwendiger Neubau 3,5 Millionen Euro kosten würde.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Titisee-Neustadt will sein Förderzentrum ganz an den Kreis abgeben. Dabei geht es ums Geld, es stehen Investitionen in Millionenhöhe an. Doch einen Wechsel der Trägerschaft wird es nicht geben. Die Stadt solle sich um andere Lösungen für die Finanzierung bemühen, heißt es im Schul- und Kulturausschuss des Kreistags. Vorgeschlagen wird die gemeinsame Trägerschaft in einem Verbund mit weiteren Hochschwarzwaldgemeinden.

"Es ist uns sehr unangenehm. Aber die Stadt Titisee-Neustadt sieht sich kaum in der Lage, ihre Pflichtaufgaben zu erfüllen." Titisee-Neustadts Bürgermeister kommt direkt auf dem Punkt, als er sein Anliegen im Ausschuss vorstellt. Die Stadt ist zum Teil Träger des Förderzentrums Hochschwarzwald, ein anderer Teil des Zentrums ist bereits in Trägerschaft des Kreises. In absehbarer Zeit muss ein neues Gebäude errichtet werden. Kostenpunkt: rund 3,5 Millionen Euro. Zu viel für Titisee-Neustadt, so Armin Hinterseh. "Es ist eine Aufgabe, die uns zwischenzeitlich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung