Kreistag verabschiedet Marianne Wonnay

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 17. Juli 2020

Kreis Emmendingen

(BZ). Die Mitglieder des Kreistags kommen am Montag, 20. Juli, um 15.45 Uhr in der Steinhalle in Emmendingen zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung zusammen. Unter anderem geht es dabei um die Verabschiedung von Marianne Wonnay (SPD) und das Nachrücken von Carola Euhus sowie der Neubesetzung in Ausschüssen, um die Fortschreibung des Nahverkehrsplans, um die Jahresabschlüsse und Lageberichte für das Jahr 2019 der Eigenbetriebe Kreiskrankenhaus und Kreisseniorenzentrum, das Multifunktionsgebäude, Geschwindigkeitskontrollen sowie um den Verkauf von Wertstoffen aus den Recyclinghöfen des Landkreises. Entsprechend der vergangenen Sitzung hat die Kreisverwaltung darauf hingewiesen, dass wegen der Corona-Pandemie Infektionsschutzmaßnahmen notwendig seien. Deshalb werde erneut die Zahl der Besucher begrenzt.