Account/Login

Entwurf für Bundeswehrreform

"Kriegstüchtig und abschreckungsfähig" soll die deutsche Bundeswehr werden

Tobias Heimbach
  • So, 31. März 2024, 13:11 Uhr
    Deutschland

BZ-Plus Zwei Jahre liegt die "Zeitenwende"-Rede von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zurück. Doch bei der Bundeswehr hat sich wenig getan. Das dürfte sich nun ändern.

Niedersachsen: Rekruten vom Aufklärung...hen beziehungsweise den Eid abzulegen.  | Foto: Philipp Schulze (dpa)
Niedersachsen: Rekruten vom Aufklärungslehrbataillon 3 «Lüneburg» treten an, um das Feierliche Gelöbnis zu sprechen beziehungsweise den Eid abzulegen. Foto: Philipp Schulze (dpa)
1/2
Es sind die größten Pläne zur Reform der Bundeswehr seit über einem Jahrzehnt. Seit einigen Wochen kursiert ein Entwurfspapier, das unter der Führung des neuen stellvertretenden Generalinspekteurs Andreas Hoppe erarbeitet wurde. Das Ziel: "Die Bundeswehr ist als Ganzes auf den Ernstfall auszurichten", heißt es in dem Papier. Es geht darum, die Bundeswehr für die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar