Krimiklamauk um Kunst und Klunker

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 16. Januar 2018

Schallstadt

Die Theatergruppe Tiengen-Mengen begeistert mit dem Dreiakter "Kaviar und Hasenbraten".

SCHALLSTADT-MENGEN. Wenn zwei sich zusammentun, freut es die Dritten – im Falle der 2010 fusionierten Theatergruppe Tiengen-Mengen trifft dieses leicht abgewandelte Sprichwort jedenfalls vollumfänglich zu. Die Darsteller trafen mit ihrem diesjährigen Stück von Regina Rösch einmal mehr voll ins Schwarze. Nicht nur am Samstagabend zur Premiere, sondern auch am Sonntagnachmittag war Mengens Alemannenhalle ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung