Interview

Kriminalhauptkommissar: "Wir stellen fest, dass Einbrüche wieder zunehmen"

Annika Sindlinger

Von Annika Sindlinger

So, 29. Oktober 2023 um 08:00 Uhr

Kreis Emmendingen

Das Fenster aufhebeln, rein ins Haus, nach Schmuck suchen: Einbrecher nutzen jede Schwachstelle. Kriminalhauptkommissar Frank Erny erklärt zum Tag des Einbruchschutzes, was Bürger tun können.

BZ: Wenn die Tage wieder kürzer werden, stehen die Chancen gut für Einbrecher. Stimmt das?
Erny: Ja, das ist so. Wenn es früher dunkel wird, können die Täter zu einem Zeitpunkt einbrechen, zu dem es zwar schon dunkel ist, aber noch niemand zuhause ist. Das ist ein großer Vorteil. Denn die Täter wollen ja einsteigen, wenn niemand zuhause ist. Sie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung