Interview

Kriminologe Christian Pfeiffer: "Fairness zahlt sich aus"

Susanne Ehmann

Von Susanne Ehmann

Fr, 14. Februar 2020 um 15:59 Uhr

Müllheim

BZ-Plus Der Kriminologe Christian Pfeiffer erklärt im Interview, warum sich die Menschen unsicherer fühlen als früher – obwohl Deutschland so sicher ist wie noch nie.

Warum fühlen sich viele Deutsche unsicher, obwohl Statistiken zeigen, dass Deutschland so sicher ist wie nie, wollte Susanne Ehmann von dem Kriminologen Christian Pfeiffer wissen.

BZ: Herr Pfeiffer, viele Deutsche fühlen sich nicht sicher in ihrem Land. Welche positiven Nachrichten haben Sie für sie?
Pfeiffer: Es gibt zwei große Überraschungen. Die erste lautet: Je schwerer eine Gewalttat ist, umso stärker hat sie in Deutschland in den vergangenen zwanzig Jahren abgenommen. Das verwundert viele, denn die meisten Menschen gehen gefühlsmäßig vom Gegenteil aus. Aber der Sexualmord beispielsweise ist um 90 Prozent rückläufig seit den Achtzigerjahren. Bei Schusswaffentötungen haben wir einen Rückgang um 83 Prozent seit der Wiedervereinigung. Die zweite Überraschung: Die Mehrheit der Menschen glaubt, dass die Jugendgewalt steigt. Doch das Gegenteil ist der Fall. Beim Nachwuchs sind Gewalt, Suizid und Alkohol rückgängig. Je jünger, desto stärker. Am meisten ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ