Kommentar

Kritiker des Lockdowns sollten sauber argumentieren

Thomas Fricker

Von Thomas Fricker

Fr, 30. Oktober 2020 um 19:30 Uhr

Kommentare

BZ-Plus In der Debatte um den Lockdown starren alle auf die Schließungen – dass Schulen, Kitas und Geschäfte offen bleiben, wird ignoriert. Wer Kritik übt, sollte genau hinsehen und sauber argumentieren.

Allerheiligen noch, dann fährt das öffentliche Leben herunter. Gute Laune macht das nicht, auch nicht bei denen, die den Versuch, die zweite Corona-Welle mit einem Lockdown in Teilen zu brechen, ausdrücklich gutheißen. Auffällig ist, dass in der Öffentlichkeit die Kritik weit überwiegt. Dabei stehen Umfragen zufolge zwei Drittel der Bevölkerung hinter den Maßnahmen oder würden sogar strengere wünschen. Verschaffen sich die Falschen Gehör?
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung