Künstler arbeiten mit Zuschauern

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Sa, 23. September 2017

Rheinfelden

Das offene Atelier im städtischen Schauraum Karl-Fürstenberg-Straße bietet ein Atelier auf Zeit und interessante Begegnungen.

RHEINFELDEN. Künstlern bei der Arbeit über die Schulter schauen können Interessierte seit wenigen Tagen im offen Atelier des Schauraums in der Karl-Fürstenberg-Straße. Impulsgeberin für das neue Projekt ist Elisabeth Veith. Sie arbeitet dort gerade mit Petra Heck (Adelhausen) und dem Iraner Haja Farhoudi, der als Flüchtling in der Gemeinschaftsunterkunft Schildgasse lebt.

Wer den Schauraum im Erdgeschoss über den gemeinsamen Zugang mit der benachbarten Tourist-Info betritt, riecht gleich: Da liegt was in der Luft. Farben und Malutensilien sind auf Tischen und Boden ausgebreitet, Farbgeruch steigt in die Nase. Zur Straße hin öffnet sich das Atelier des Kulturamts mit einer großen Fensterfront. Die Künstler, die hier am Werk sind, haben ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung