Kunst-Installation

Künstler hängt 13 Gitarren in Freiburger Baum – und könnte Ärger bekommen

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

Mo, 08. April 2019 um 11:20 Uhr

Freiburg

Der Sonntag Ökkes Yildirim hat 13 Gitarren an einen Baum im Freiburger Stadtwald gehängt. Zum Stadtjubiläum sollen es gar 900 werden. Doch jetzt hat er vielleicht schon sein erstes Problem mit einem Amt.

Dreizehn Gitarren in einem Baum? Ein surreales Bild. Kunst, natürlich. Oder doch Gedenken für einen Verstorbenen Musiker? Oder war hier derjenige tätig, der vor einer Weile nicht weit weg einen Rettungsring auf einen Baum drapiert hatte? Die Freiburger spekulierten eifrig in den Tagen, als Anfang März auf einem Waldweg zwischen den ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung