Der Weg von der Theologie zum Denken

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Sa, 21. September 2013

Kultur

LITERATURMUSEEN IN BADEN-WÜRTTEMBERG (TEIL 3): Das Martin-Heidegger-Museum in Meßkirch.

m Sommer 2011 haben wir begonnen, die Literaturmuseen in Baden-Württemberg vorzustellen. Da das Bundesland so reich an Dichtern ist wie keines sonst – nicht nur in Deutschland, setzen wir die BZ-Serie auch in diesem Jahr fort: Heute stellen wir das Heidegger-Museum in Meßkirch vor.

I
Meßkirch. Schon im Namen der Stadt schwingt das Katholische mit. In Meßkirch gab es am Ende des 19. Jahrhunderts eine denkwürdige Spaltung: zwischen den Altkatholiken, die das 1870 ergangene Dogma von der Unfehlbarkeit des Papstes nicht anerkennen wollten, und den romtreuen Römisch-Katholischen. Die Römisch-Katholischen mussten für einige Jahre ihre angestammte Kirche St. Martin verlassen. Martin Heidegger, heißt es, wurde deshalb auf diesen Namen getauft, weil damit der Anspruch seiner vertriebenen Eltern auf die religiöse Heimstatt zum Ausdruck gebracht werden sollte. Klar, dass so einer für eine geistliche Laufbahn prädestiniert scheint.

Wie sehr sich der Seinsphilosoph, der Sohn des Mesmers von Meßkirch, vom Milieu seines Herkommens lösen musste und wie langwierig dieser Prozess gewesen sein muss: Nirgendwo wird das so sinnfällig wie in dieser kleinen Stadt, die heute ein Heidegger-Gymnasium hat und ihren berühmtesten Sohn 1959 – zum 70. Geburtstag – zum Ehrenbürger ernannt hat. Im Ostflügel des die Dimensionen des Ortes sprengenden Schlosses, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung