Wenn die Handschrift an Bedeutung verliert

Constance Frey

Von Constance Frey

Sa, 05. Februar 2011

Kultur

Handschrift und Schönschrift spielen in unserer Gesellschaft immer weniger eine Rolle – eine vereinfachte Grundschrift soll dem Rechnung tragen.

Wann haben Sie zuletzt einen Brief per Hand geschrieben? Vor einigen Tagen? Chapeau! Damit gehören Sie zu einer illustren Minderheit in dieser Gesellschaft. Mehr denn je schreiben die Menschen mit dem Computer, und wenn sie zu Kugelschreiber oder Füller greifen, dann oft nur, um eine Adresse auf einem Brief zu notieren oder ein Formular auszufüllen.

Wenn wir das tun, müssen wir in erster Linie leserlich, und nicht etwa schön schreiben, so gibt es unser Umfeld vor. Das geschriebene Wort, dem wir im Alltag begegnen, kommt in Druckbuchstaben daher. Diese Entwicklung greift der Grundschulverband nun auf und möchte, dass Kinder ihre eigene Handschrift nicht mehr von den bekannten Schulausgangsschriften mit ihren Schnörkeln und Zierstrichen, sondern von der sogenannten Grundschrift aus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ