Durchgangsstation für den Höllentäler

Hans-Dieter Fronz

Von Hans-Dieter Fronz

Fr, 10. Mai 2019

Kunst

23 Künstlerinnen und Künstler stellen anlässlich von 20 Jahre "Kunst auf der Liegewiese" des Freiburger Faulerbads aus.

Die Kunst-Oase in zentraler Lage Freiburgs ist ein Werk des Bildhauers Jörg Siegele. Sein Atelier geht auf das Faulerbad. Die buchstäblich nahe liegende Idee, die Wiese des Bads auf der gegenüber liegenden Straßenseite als Skulpturenplatz zu nutzen, setzte er 1999 in die Tat um. Zwanzig Jahre später überzeugt der Jubiläumsjahrgang mit Werken von 23 Künstlerinnen und Künstlern von denen ein nicht ganz geringer Teil alte Bekannte, Veteranen dieses Formats sind. Auch Siegele selbst ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung