Neuer Name

Kunstmarkt der Real- und Werkrealschule Friesenheim heißt nun Kreatiefblick

Frank Leonhardt

Von Frank Leonhardt

Mi, 20. November 2019 um 09:45 Uhr

Friesenheim

Neu ist in diesem Jahr auch, dass die bisherige Leiterin des Projekts Regina Erb diesen Posten an Thomas Halder abgegeben hat, der Kunst, Musik und Englisch an der Schule lehrt.

Bereits im vergangenen Jahr hat die Schule den Termin mit dem des Friesenheimer Weihnachtsmarkts zusammengelegt. So findet der Kreatiefblick nun auch wieder am Samstag vor dem 1. Advent, 30. November von 14 bis 17 Uhr, statt. Schulleiterin Angelika Philipzen sieht darin eine Erweiterung des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ