Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 09. Oktober 2020

Stegen

Geführte Wanderung — Die Gabe der Sattlerin — Westsibirien-Vortrag

STEGEN

Geführte Wanderung

Die Wandergruppe Stegen bietet am Sonntag, 11. Oktober, eine geführte Wanderung durch die heimische Natur an. Es stehen zwei Strecken mit fünf und zehn Kilometern zur Wahl. Eine Anmeldung ist wegen der Coronabestimmungen zwingend erforderlich unter Tel. 07661/ 981053 oder 07661/2207. Treffpunkt ist um

10.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Stegen.

KIRCHZARTEN

Die Gabe der Sattlerin

Am kommenden Dienstag, 13. Oktober, 20 Uhr, liest Ralf H. Dorfweiler in der Bücherstube aus seinem Roman "Die Gabe der Sattlerin", in dem es um eine junge Sattlerin, einen bekannten Dichter und ein Gestüt, das Pferdefreunde bis heute fasziniert, geht. Der Eintritt kostet zehn Euro, Karten in der Kirchzartener Bücherstube. Eine Anmeldung unter Tel. 07661/2164 ist erforderlich.

Westsibirien-Vortrag

Den Vortrag "Unterwegs in Westsibirien – auf historischen Spuren" hält am Montag, 19. Oktober, 19.30 Uhr, Jost Meyen für die Volkshochschule im Alten Rathaus, Bundesstraße 4 in Zarten. Mit lokalen Zügen, Bussen und Marschrutkas kommt der Referent in die alte sibirische Hauptstadt Tobolskin und die "Ölstadt" Tjumen. Im Umfeld der Metropole Omsk, in der es mit dem Deutsch-Russischen Haus ein attraktives Kulturzentrum gibt, hatten sich auch viele Deutschstämmige niedergelassen. In Alexandrowka, dem ältesten "deutschen" Dorf in Sibirien, erfährt er viel über das wechselhafte Schicksal der Siedler. Der Eintritt kostet neun Euro; Anmeldung bis Mittwoch, 14. Oktober, unter Tel. 07661/ 5821 bei der VHS Dreisamtal.