Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Do, 09. September 2021

Wirtschaft

Bis Ende 2021 verlängert — Bitcoin auf Talfahrt

CORONA-HILFEN

Bis Ende 2021 verlängert

Unternehmen, die wegen der Corona- Pandemie weiterhin hohe Umsatzeinbußen haben, können bis einschließlich Dezember staatliche Hilfe beantragen. Die Überbrückungshilfe III Plus werde bis zum Jahresende verlängert, teilten Wirtschafts- und Finanzministerium mit. Sie wäre Ende September ausgelaufen. Ebenfalls erneut verlängert wird demnach die "Neustarthilfe Plus" für Soloselbständige. Nicht fortgeführt wird laut Bundesregierung der Personalkostenzuschuss (Restart-Prämie), der Betrieben den Übergang vom Lockdown zur Wiederöffnung erleichtern sollte. Er habe seinen "Zweck erfüllt".

KRYPTOWÄHRUNG

Bitcoin auf Talfahrt

Nach dem missglückten Start als Landeswährung in El Salvador dauert die Talfahrt beim Bitcoin an. Am Dienstag hatte der zentralamerikanische Staat die Digitalwährung als erstes Land der Welt als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt – trotz technischer Störungen auf Krypto-Handelsplattformen und Protesten in der Bevölkerung. Daraufhin brach der Kurs ein. Zeitweise verlor die Kryptowährung mit 18,6 Prozent so viel an Wert wie seit März 2020 nicht mehr.