Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 16. September 2021

Offenburg

Corona-Mini-Hofkultur — Fahrradversteigerung

ORTENAU

Corona-Mini-Hofkultur

Die Ausstellungen im Schutterwälder Rathaus können wieder wie gewohnt gezeigt und besucht werden. Die Schutterwälder Kunstinitiative hat bekanntlich die reguläre Hofkultur Ausstellung dieses Jahr an Ostern ausfallen lassen müssen und im April schon versprochen, dafür eine "kleine Hofkultur" im Herbst im Rathaus zu zeigen. Diese wird nun am Freitag, 17. September, 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet, alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Über die Hälfte der bisherigen Hofkultur-Ausstellungen sind mit ein oder zwei Werken vertreten, auch einige Neuzugänge können erstmals gesehen werden. Die Maskenpflicht muss immer noch eingehalten werden.
Die Ausstellung kann danach bis zum Jahresende während der Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden.
Das Plakat zeigt sinnbildlich, wie die Künstler gegen die Corona-Einschränkungen kämpfen. Das Motiv stammt von dem Mitglied der Kunstinitiative Reinhold Schäfer, bekannt auch durch seine Arbeit in einer renommierten Werbeagentur. Viele Infos zur Kunstinitiative Schutterwald kann man im Internet finden unter http://www.facebook.com/hofkultur.schutterwald

Fahrradversteigerung

Bei der nächsten Fahrradversteigerung der Bahn am Samstag, 18. September, um 14 Uhr kommen rund 105 Fahrräder zur Auktion. Der Samstagstermin wurde laut Bahn-Servicemitarbeiter Manfred Eckstein erstmals auf Wunsch vieler Personen gewählt. Für die Teilnahme gelten die derzeitigen Corona Regeln: 3G, Maskenpflicht, Kontaktnachweis.