Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 06. Juli 2020

Müllheim

Bewegung im Freien — Gemeinderatssitzung — Infotreff von Aflig

MÜLLHEIM

Bewegung im Freien

Unter besonderen Schutzvorkehrungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie startet ab Montag, 6. Juli, der kostenlose Bewegungstreff im Freien im Müllheimer Blankenhornpark wieder. Das Gesundheitskonzept der DRK-Bewegungsprogramme sieht unter anderem das Führen einer Anmeldeliste, die Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 20 Personen und die Einhaltung der Abstandsgebote vor. Treffpunkt ist immer montags und bei jedem Wetter um 10 Uhr im Blankenhornpark beim Blankenhorn-Denkmal. Organisiert wird das Angebot vom Verein Generationen Netz Müllheim in Kooperation mit dem DRK-Kreisverband Müllheim. Vom Gesundheitsamt des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald nach dem Konzept der "Fünf Esslinger" speziell geschulte Bewegungsbegleiter leiten das Angebot an. Weitere Informationen bei Ursula Müller, Tel. 07631/9 36 27 56.

NEUENBURG AM RHEIN

Gemeinderatssitzung

Am Montag, 6. Juli, um 19.30 Uhr findet im Zähringersaal des Stadthauses in Neuenburg eine Sitzung des Gemeinderates statt. Auf der Tagesordnung unter anderem: Bürgerfragen/Die Verwaltung informiert; Spielplatzwettbewerb "Stadtpark am Wuhrloch"; Zustimmung zum Wettbewerbsergebnis; Rheingärten: Entwurfs- und Kostenplan technisches Funktionsgebäude; Photovoltaikanlagen im Sanierungsgebiet "Ortsmitte III" und der Bebauungsplan mit örtlichen Bauvorschriften "Gewerbegebiet Zienken".

HEITERSHEIM

Infotreff von Aflig

Die Anti-Flug-Lärm-Interessen-Gemeinschaft (Aflig) lädt ein zu ihrem nächsten öffentlichen Infotreff am Montag, 6. Juli, um 19 Uhr im Restaurant Ox in Heitershein (1. Obergeschoss). Die Aflig wirkt darauf hin, die Freizeitfliegerei am Sonderlandeplatz Gewerbepark Breisgau einzuschränken und Ruhezeiten an Wochenenden, Feiertagen und am Feierabend durchzusetzen. Kontakt bei Interesse an einer Mitarbeit: info@aflig.de oder unter Tel. 07633/406281, http://www.aflig.de