Oper

"La Traviata" in Straßburg: Großartige Inszenierung

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mo, 14. Dezember 2015 um 08:30 Uhr

Theater

Pier Giorgio Morandi und das vorzüglich aufgelegte Straßburger Orchestre philharmonique setzen die Magie von Verdis Musik in einer sehr eigenen, sehr italienischen Sprache um. Sehenswert.

Verdi schafft es. Er schafft es wieder einmal, einen schon nach wenigen Takten aus dem Alltag zu holen – zu entführen hinein in sein melodisches Paradies der fragilen Seelenwelten. Auch wenn diese alles andere als heil sind, ganz wie die Gegenwart. Die verlangt im Augenblick dem Opernbesucher der Straßburger Opéra national du Rhin etwas mehr Zeit ab, bei Sicherheitskontrollen an der Grenze, aber auch am Eingang des Opernhauses, vor allem, so lange noch der Weihnachtsmarkt vor den Toren des Theaters geöffnet ist. Sicherheit hat Priorität.
Sind die ersten zarten, hohen Akkorde der Violinen erklungen, ist alles vergessen. Denn diese "La Traviata"-Neuproduktion zeugt von einer bemerkenswerten musikalischen Qualität.
Pier Giorgio Morandi und das ganz ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung