Die Lärmsanierung kann anrollen

Manfred Dürbeck

Von Manfred Dürbeck

Fr, 10. April 2015

Lahr

Technischer Ausschuss und Gemeinderat beschäftigen sich mit den Plänen der DB Projektbau.

LAHR. Neben dem Bau von drei Meter hohen Lärmschutzwänden nördlich des Lahrer Bahnhofs hat die Bahn weiter zugesagt, sich bei besonders vom Lärm betroffenen Gebäuden (siehe Grafik) zu 75 Prozent an der Finanzierung von Schallschutzfenstern und Lüftern zu beteiligen – vorausgesetzt, die Häuser sind vor dem 1. April 1974 gebaut worden. In einer Beschlussvorlage für den Gemeinderat begrüßt die Stadt diese Vorhaben grundsätzlich und stellt drei Forderungen.

Die Bahn solle mit dem Ziel einer Lärmminderung ihr Wagenmaterial modernisieren, die Bauarbeiten an den Lärmschutzwänden rechtzeitig vor der Landesgartenschau 2018 beenden und die Arbeiten im Bahnhofsbereich auf eine enge Koordination der Arbeiten mit dem barrierefreien Umbau achten. Die DB ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung