Enge Kooperation mit Helferkreisen

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Fr, 02. Februar 2018

Lahr

Drei Integrationsmanagerinnen und ein Teamleiter sollen in Lahr Geflüchteten die Eingewöhnung erleichtern.

LAHR. Bei der Integration von Geflüchteten erhält die Stadt Lahr Unterstützung vom Ortenaukreis. Zwei von drei Integrationsmanagerinnen und ein Teamleiter haben in Lahr ihre Arbeit aufgenommen. Sie beraten in Alltagsfragen, begleiten beim Gang zur Schule, zur Behörde oder zum Arzt.

Die Container auf dem Parkplatz der Gewerblichen Schule werden nicht mehr benötigt. Schon im Sommer wurden sie geräumt, derzeit werden sie abgebaut. Es ist eine von fünf Flüchtlingsunterkünften, die der Ortenaukreis in Lahr wieder aufgegeben hat. 587 Plätze stehen in Lahr in der vorläufigen Unterbringung noch zur Verfügung. Derweil bleibt die Integration der Neubürger in der Anschlussunterbringung eine große Aufgabe. Hierfür hat das Land Geld bereitgestellt, um in den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ