Veranstaltung

"Kunst und Genuss" im Stadtpark: Lauer Sommerabend für Genießer

Babette Staiger

Von Babette Staiger

Mo, 10. August 2015

Lahr

"Kunst und Genuss" im Lahrer Stadtpark: ein niveauvoller Markt aus Farben, Tönen und lukullischen Genüssen.

LAHR. Was tun in Lahr, wenn die tropische Hitze auch bis zur Abenddämmerung nicht verschwinden will? Das Terrassenbad bis Mitternacht besetzen? Die Agentur Business & Future und das Amt für Kultur hatten eine bessere Alternative: An zwei Abenden haben Gäste den Stadtpark von einer ganz anderen Seite kennenlernen dürfen: als Ort für Kunst und (lukullischen) Genuss.

Ein sanftes Lüftchen fächelt den Besuchern am Freitag- und Samstagabend zwischen den rauschenden Baumwipfeln angenehme Luft zu.Wer an diesen Abenden nicht aufpasst, der verliert sich zwischen Skulpturen, mitreißender Musik und gekonnt vorgetragener Literatur. Oder er spaziert durch die Orangerie und taucht den Blick in die exotischen Farbwelten der bildenden Kunst. Da ist es ratsam, zunächst mit dem Genuss anzufangen. Und zwar auf der "Piazza" vor dem ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ