Lahr

Neue Buslinie fährt ab 1. September zweimal täglich bis zur Endhaltestelle Zalando

Christian Engel

Von Christian Engel

Do, 01. September 2016

Lahr

Die Buslinie 100 fährt seit heute und soll die Anbindung zum Flugplatz verbessern – auch wenn dort nicht jeder etwas von ihr hat.

LAHR. Die neue Buslinie 100 fährt ab dem 1. September zweimal täglich zum Zweckverbandsgelände. Damit soll vor allem das Westareal besser angebunden werden, das bisher mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht gerade optimal zu erreichen war. Zalando freut sich über die neue Linie, da die Ankunftszeiten perfekt zum Schichtbeginn des Unternehmens passen. Was aber bringt die Linie den restlichen 4000 Mitarbeitern, die auf dem Gelände tätig sind?

Von einem ersten Schritt zur besseren Anbindung ans Zweckverbandareal sprach Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller vor knapp zwei Wochen. Mit Vertretern der Verkehrsgesellschaft SWEG und des Industrie- und Gewerbezentrums Lahr (IGZ) präsentierte er die Linie 100, die ab dem 1. September vom Lahrer Schlüssel hinaus zum Flugplatz fahren wird. In einem Punkt waren sich die Herren einig: Die neue Linie macht den Standort attraktiver und erleichtert für viele die Anreise zum Arbeitsplatz.

Es stellt sich allerdings die Frage, welchem Mitarbeiter ein Bus nutzt, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ