Geldstrafe

Landgericht Freiburg verurteilt 32-Jährigen wegen häuslicher Gewalt

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Mi, 15. Juli 2020 um 15:15 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Er hat seine Frau gebissen und geschlagen, vor Gericht aber behauptet, sie hätte sich am Backofen verletzt: Ein 32-Jähriger wurde vom Landgericht zu einer Geldstrafe in Höhe von 4800 Euro verurteilt.

Weil er seine Frau gebissen und geschlagen hat, ist ein 32-Jähriger jetzt in zweiter Instanz vom Landgericht zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen zu je 40 Euro verurteilt worden. Die Aussagen der Frau haben die Richter beider Instanzen als unzweifelhaft glaubhaft bezeichnet. Der Angeklagte hatte die Taten bei der Polizei zunächst bestritten, dann gestanden und in beiden Prozessen erneut geleugnet.

Seit 2014 lebt der in Syrien geborene Angeklagte in Freiburg. Seit zwei Monaten ist er von der Mutter seiner Kinder geschieden. Sie hat sich seine Beleidigungen und Schläge – ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung