Account/Login

Corona-Pandemie

Landtagswahl in Baden-Württemberg soll wie geplant stattfinden

  • Roland Musch

  • Fr, 15. Januar 2021, 19:12 Uhr
    Südwest

     

Thüringen hat seine Landtagswahl verschoben – doch im Südwesten soll das nicht passieren. Innenminister Thomas Strobl hält am 14. März fest – und die Landesverfassung lässt kaum Spielraum.

Die Landtagswahl am 14. März soll stat...ige Innenminister Thomas Strobl (CDU).  | Foto: Sebastian Gollnow
Die Landtagswahl am 14. März soll stattfinden: Eine Verschiebung der Landtagswahl wegen der Pandemie wie in Thüringen wird es in Baden-Württemberg nicht geben. „Das ist kein Thema bei uns. Die Landtagswahl am 14. März 2021 findet statt. Denn unsere Demokratie ist auch in der Pandemie voll handlungs- und entscheidungsfähig“, sagte der zuständige Innenminister Thomas Strobl (CDU). Foto: Sebastian Gollnow
Eine Verschiebung der Landtagswahl wegen der Pandemie wie in Thüringen wird es in Baden-Württemberg nicht geben. "Das ist kein Thema bei uns. Die Landtagswahl am 14. März 2021 findet ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar