Auf dem Flug zu sich selbst

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Sa, 02. November 2013

Laufenburg

"Hanna himmelwärts": Die Schriftstellerin Petra Gabriel legt ihr erstes Mädchenbuch vor.

LAUFENBURG. Die junge Hanna träumt vom Fliegen, genauer gesagt vom Segelfliegen. Ob und wie sie sich ihren Traum erfüllen kann, erzählt die Laufenburger Schriftstellerin Petra Gabriel in ihrem neuen Roman "Hanna himmelwärts". Es ist das erste Jugendbuch der bisher mit historischen Romanen und Krimis sehr erfolgreichen Autorin. Das Mädchenbuch um die 14-jährige Titelheldin Hanna kommt diesen Monat in den Handel.

"Ich wollte schon immer mal ein Jugendbuch schreiben", sagt die in Laufenburg und Berlin lebende Schriftstellerin. Die Geschichte über das Mädchen Hanna, das mit seiner Familie im Hotzenwald lebt, hat Petra Gabriel bereits vor einigen Jahren geschrieben. "Aber die Verlage wollten immer etwas im Stil von Harry Potter, mit Zauberstab und Zauberschwert, oder etwas mit Vampiren, aber so etwas wollte ich nicht schreiben", erzählt die 59-Jährige. "Ich wollte ein ganz klassisches Mädchenbuch schreiben, das davon handelt, wie schwierig und aufregend das Erwachsenwerden ist."

...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ