Lebensmittel für die Tafelläden, Dankesbriefe aus Uganda

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Mo, 05. Februar 2018

Emmendingen

BZ-Plus Die Aktivitäten der Emmendinger Kolping-Familie reichen vom Flüchtlingscafé bis hin zu Spielenachmittagen für Senioren.

EMMENDINGEN. Zahlreiche Aktionen, gelungene Veranstaltungen, ein solides Wirtschaften und Kontinuität in der Leitung: Mit der Wiederwahl ihres Vorstands stellte die Kolping-Familie Emmendingen in ihrer Hauptversammlung die Weichen für die nächsten drei Jahre. Renate Jitten-Schachenmeier folgt als Schriftführerin auf Patrick Roling.
Vorsitzender Konrad Meicher blickte auf das vergangene Jahr zurück. Von Wanderungen zur Kapelle Tennenbach, dem traditionellem Neujahrsbrezel-Würfeln, regelmäßigen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung