Baden im Mittelmeer

Leichtsinn wird bestraft

Hans-Hagen Bremer

Von Hans-Hagen Bremer

Mo, 05. August 2013

Panorama

Wer trotz Verbot im französischen Mittelmeer badet, muss künftig mit Konsequenzen rechnen.

PARIS. Erneut hat ein Urlauber am Freitag in Sérignan-Plage im südfranzösischen Departement Hérault sein Badevergnügen mit dem Leben bezahlt. Zwei weitere Touristen konnten von den Rettungsschwimmern nur schwer verletzt gerettet werden. Bis Samstag galt an den Stränden der Region am Mittelmeer ein Badeverbot, das durch rote Flaggen angezeigt wurde. Die Urlauber hatten die Warnung jedoch missachtet. Nun werden Forderungen nach strengeren Strafen für das Übertreten des Badeverbots laut.

Erst am vorausgegangenen Wochenende war die Hilfe für sieben Urlauber zu spät gekommen. Sie konnten nur noch tot geborgen werden. Auf 23 beläuft sich damit die Zahl der Ertrunkenen, die in dieser Saison bisher an den Stränden der drei Departements Hérault, Aude und Pyrénées-Orientales ums Leben kamen – fast so viele ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung