BZ-Card – Reisen

Leipzig: Auf den Spuren großer Musiker

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 12. Mai 2022 um 11:03 Uhr

BZ-Card Reisen

Leipzig war die Heimat namhafter Musiker wie Johann Sebastian Bach oder Robert Schumann. Wandeln Sie vom 11. bis 15. September 2022 auf ihren Spuren durch die Musikstadt.

Eine ganz besondere Perle ist die sächsische Metropole Leipzig. Hier wirkten einige der bedeutendsten Musiker wie Edvard Grieg oder Felix Mendelssohn Bartholdy. Auch Goethe war hier gerne zu Gast, vor allem in der Traditionsgaststätte Auerbachs Keller. Seit letztem Jahr begeistert Leipzig seine Besucher mit dem Kammermusikfestival "Con Spirito", das renommierte Stars aus aller Welt anlockte. Genießen Sie zwei erstklassige Konzerte mit Meisterwerken der Klassik in der Alten Nikolaischule und im Bach-Museum. Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt "auf der Leipziger Notenspur", darunter das Mendelssohn- und das Schumann-Haus, die Schaffensräume der Künstler. Lassen Sie sich darüber hinaus im berühmten Zoo mit seinem einmaligen, artgerechten Konzept in fremde Welten entführen.
Leistungen
  • Fahrt im 5*-Fernreisebus nach Leipzig und zurück
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel mit Frühstück
  • 3 Abendessen
  • Zwei Konzertkarten
  • Stadtrundfahrt und -gang
  • Führungen in Schumann- und Mendelssohn-Haus
  • Führung im Zoo Leipzig
Preise mit BZ-Card ab 925 Euro, regulär ab 950 Euro

Veranstalter: FIRST Reisebüro – TUI Deutschland GmbH, Bertoldstraße 16, 79098 Freiburg

Buchung und Beratung: First Reisebüro – TUI Deutschland GmbH, Bertoldstraße 16, 79098 Freiburg, Tel. 0761/3686251, E-Mail [email protected]

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10 – 19 Uhr