Account/Login

Schnelle Polkas, fetzige Popmusik

  • Mo, 22. Mai 2017
    Lenzkirch

     

Gruppe "Brasstastisch" entscheidet Kappler Preisblose für sich.

Sie erspielte sich den Sieg: die Gruppe „Brasstastisch“   | Foto: Dennis Wipf
Sie erspielte sich den Sieg: die Gruppe „Brasstastisch“ Foto: Dennis Wipf

KAPPEL. Wenn fetzige Blechmusik aus der Scheune von Felix und Birgit Drathschmidt schallt, ist klar: Das alljährliche Kappler Preisblose steht im Kalender. Am Samstag folgten wieder zahlreiche Besucher aus Nah und Fern der Einladung. Vier Gruppen aus Jungmusikern, davon zwei auswärtige Teams, tragen gegeneinander an.

Es galt, die Jury in Sachen Musik und Entertainment zu überzeugen. In zwei Durchgängen stellten die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar