Leserbriefe

Joachim Jagusch

Von Joachim Jagusch (Waldkirch)

Do, 10. September 2020

Leserbriefe Emmendingen

HELDENKREUZ
Keine Helden, keine Mörder, sondern Opfer
Zum Artikel über das Heldenkreuz (BZ vom Montag/Gesprächsabend darüber heute).
Die Gefallenen sind keine Helden, erst recht keine Mörder, sondern bedauernswerte junge Menschen, die durch den Krieg zu Opfern wurden, und das Gedenken rechtfertigt. Mein Vorschlag ist, den Buchstabentext abzuändern und das Wort "Helden" durch das Wort "Opfer" bei gleicher Buchstabenzahl zu ersetzen, also "Unseren Opfern". Dies würde mit Achtung unserer Zeitempfindung entsprechen.

Joachim Jagusch, Waldkirch