Leserbriefe

Wolfgang Huppert (Friesenheim )

Von Wolfgang Huppert (Friesenheim )

Mo, 01. März 2021

Lahr

LANDTAGSWAHL

Wahlkampfgetöse der FDP
Zu den Differenzen zwischen der FDP-Kandidatin Regina Sittler und den Grünen ("Zwischen FDP und Grünen knirscht es erneut gewaltig", BZ vom 24. Februar) meldet sich ein Leser zu Wort.

Wenn Frau Sittler die Grünen beschuldigt, ihre Wahlplakate beschädigt zu haben, so zeigt es die Stoßrichtung einer Möchtegernparlamentarierin. Man versucht die Anderen ins schlechte, und sich ins beste Licht zu stellen. So kann man keine Politik machen. Mit der Nennung von Wirtschaftsgrößen in ihrem Vorstellungsartikel hinterlässt sie den Eindruck, sich im Schatten bekannter Größen als eine der ihren darzustellen.

Wolfgang Huppert, Friesenheim



FACHMARKTZENTRUM

Das hat wirklich ein G’schmäckle
Zum Bericht über den Lidl-Grundstückskauf in Mietersheim ("Paukenschlag im Fachmarktzentrum, BZ vom 26. Februar) meldet sich eine Leserin.

Hilfe, das hat wirklich ein G’schmäckle. Hat die Stadt im Dauerschlaf gelegen, dass sie diesen Riesendeal nicht bemerkt hat? Nun werden einige Gemeinderäte zufrieden sein, wenn sich der von ihnen unerwünschte Thomas Philipps nicht ansiedeln kann. Das darf doch alles nicht wahr sein. Sibylle Krastel-Dibbern, Lahr